FN Ausbildung von Fuhrleuten zum Holzrücken 11.-16.03.2019

Dieser 6-tägige Lehrgang vermittelt Kenntnisse im Holzrücken mit dem Pferd.
Am 6. Tag kann an der Prüfung teilgenommen werden und das  Holzrückeabzeichen abgelegt werden.

Vorraussetzung für die Zulassung zum Lehrgang sind:

  • Basispass Pferdekunde
  • Fahrabzeichen und/oder Longierabzeichen sind vorteilhaft
  • Nachweis eines Erste-Hilfe-Kurses, nicht älter als zwei Jahre
  • Nachweis eines Motorsägen-Lehrgangs

Leistungen

Der Lehrgang ist gegliedert in einen Theorieteil bestehend aus:

  • Pferdefütterung,-pflege und haltung
  • Tierschutz
  • Geschirrkunde
  • Unfallverhütung von Mensch und Tier
  • Arbeitsfahrlehre
  • Hilfsmittel und Werkzeuge für die Rückearbeit

    Und einem Praxisteil bestehend aus:

  • Fahren vom Boden mit und ohne Last auf dem Übungsplatz und im Wald
  • Hilfsmittel und Werkzeuge für die Rückearbeit
  • Leistungsgrenzen
  • Unfallverhütung


Bemerkungen

Freibleibendes Angebot. Änderungen vorbehalten. es gelten die AGB´s von Rossnatour.

Impressionen

comments powered by Disqus